Startseite
intern zum Internen Bereich
Language
Hotline: +49 1234 5678
Einsätze Detailansicht
Beginn:
25.02.2018 23:40
Einsatzstichwort:
Gebäudebrand
Gemeinde:
Freiburg
Ortsteil:
Stühlinger
Einsatzkräfte:
  • Rettungsdienst
  • Abt. 1 Berufsfeuerwehr
  • Abt. 02 Unterstadt
  • Abt. 08 Stühlinger
Zusammenfassung:

Ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Freiburg-Stühlinger meldete der Integrierten Leitstelle über den europaweiten Notruf 112, dass es im 2. OG brennt.

Der Disponent alarmierte mit dem Einsatzstichwort "Gebäudebrand" den Löschzug der Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Abteilung Unterstadt und Stühlinger.

Bei der Erkundung konnte der Einsatzleiter das Meldebild schnell bestätigen, leitete die Rettung der Hausbewohner ein und schickte einen Atemschutztrupp mit einem
C-Rohr in die Wohnung vor.

Aus den sechs Wohnungen wurden elf Personen evakuiert, eine Person musste mit der Drehleiter aus dem Gebäude gerettet werden.

Der Brand wurde in der Küche lokalisiert und konnte schnell gelöscht werden. Ein Übergreifen auf die Wohnung wurde somit verhindert. Mit einem Hochleistungslüfter befreite ein weiterer Trupp die Räume vom Rauch. Nach der Kontrolle aller Wohnungen, konnten die Bewohner in die nicht betroffenen Wohnungen zurückkehren. Die Person aus der Brandwohnung musste vom Rettungsdienst, mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung, in die Klinik gebracht werden.  

Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben.

© All rights reserved

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.