Startseite
Login zum Internen Bereich
Language
Hotline: +49 1234 5678 Hotline: +49 1234 5678
Einsätze Detailansicht
Beginn:
23.07.2021 22:46
Einsatzstichwort:
Gebäudebrand: Dachstuhlbrand
Gemeinde:
Freiburg im Breisgau
Ortsteil:
Littenweiler
Einsatzkräfte:
  • Abt. 1 Berufsfeuerwehr
  • Abt. 15 Ebnet
  • Rettungsdienst
Zusammenfassung:

Anrufer meldeten der Integrierten Leitstelle über die europaweite Notrufnummer 112, dass es im Bereich des Dachstuhles eines Einfamilienhauses ein Brand ausgebrochen ist. Das Gebäude befindet sich im Rohbau, Dachhaut war mit Aufdachisolierung und Folie, aber ohne Belag (Ziegel) geschlossen, Fenster und Balkontüren waren eingebaut. Sofort alarmierte der Disponent den Löschzug der Berufsfeuerwehr, sowie eine Abteilungen der Freiwilligen Feuerwehr. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte, waren Flammen im Dachstuhl des Gebäudes zu sehen. Anwohner berichteten, dass sich in dem Rohbau keine Personen im Gebäude befinden.
Umgehend wurde die Brandbekämpfung mit zwei (Löschrohren) C-Rohren im Außenangriff, sowie einem C-Rohr und einem Trupp unter Atemschutz aufgenommen. Mit der Drehleiter wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet. Nach umfangreichen Löscharbeiten und öffnen der betroffenen Dachhaut, konnte der Brand unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.

Das Gebäude wurde durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr belüftet und danach der Polizei übergeben.

Die Feuerwehr Freiburg war mit 7 Fahrzeugen und ca. 33 Feuerwehrangehörigen im Einsatz.

Parallel-Einsatz nur vier Minuten später!

Nahezu zeitgleich, um 22:51 Uhr, wurde ein Küchenbrand im 7. Obergeschoss in einem Hochhaus der Krozinger Straße gemeldet.

© All rights reserved

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.